Im Bereich Sanitär bieten wir Ihnen ein breites Leistungspektrum.

Neben den üblichen Sanitärarbeiten wie Trinkwasser-Installation, Filterwartungen und Hebeanlagen, können Sie mit uns Ihr eigenes Bad entwickeln und gestalten.

Wir bieten ein Umfangreiches Know-how und unterstützen Sie bei der Beratung, Planung und Konzeption Ihres Bades. Sobald ihr Konzept steht, realisieren wir Ihr individuelles Bad.

Individuelle Bäder, Sanitär Armaturen und Installationen

Als Meisterbetrieb rund ums Sanitär bieten wir Ihnen komplette Sanitäreinrichten aus einer Hand. Ob exklusive, komplette Bäder, Whirlpools, Duschen, Waschtische, Toiletten, wir sind Ihr Fachmann mit dem kompletten Service aus einer Hand.

Unser Leistungsprogramm:

Sauberes Trinkwasser, aber nicht steril

Vom Wasserkraftwerk durch diverse Rohrsysteme bis zum Hahn legt das Wasser einen langen Weg zurück. Da bleiben Verunreinigungen und Feststoffpartikel nicht aus.

Dazu kommt, dass das Trinkwasser für verschiedene moderen Geräte aufbereitet und eingesetzt wird, wie Wasch- Geschirrspülmaschinen u.a. Die Installationen innerhalb des Hause beiinhalten häufig metalische Werkstoffe, oft verbunden mit Korrosion. Das macht sich im Trinkwasser bemerkbar.

Wir prüfen, reparieren und installieren – vor allem aber beraten wir Sie für eine hygienische und optimierte Anlage vor Ort.

Dazu gehören:

DER WERT DES BADES

Die Kosten für das Bad richten sich nach den Ansprüchen, die man hat, aber auch nach den Arbeiten, die notwendig sind um das Projekt umzusetzen. Ein günstiges Bad fängt bei 12,000 € an und nach oben sind keine Grenzen gesetzt. Dabei entfällt nur rund ein Drittel der Kosten auf die Produkte, der Rest fällt für die Handwerkerleistungen an.

So viel Geld für ein Badezimmer?” hören wir oft von Kunden In der Ausstellung. Aber wenn wir überlegen, wie viel Zeit unseres Lebens wir im Bad verbringen, dann darf es auch ein bisschen schön sein. 1.600 Stunden verbringt die Durchschnittsfamilie im Bad. Das Badezimmer ist ein Rückzugsort, der erste Raum am Morgen und der letzte am Abend. Ein Raum, in dem Sie die nächsten 35 Jahre leben werden.

DURCHSCHNITTLICHE
NUTZUNGSDAUER

BADEZIMMER

Die durchschnittliche Verweildauer mit unterschiedlicher Badnutzung beträgt bei Kurzduschen ca. 0,5 stunden/Tag und bei Wellness-Liebhabern ca. 2 Stunden / Tag. Somit beträgt die durchschnittliche Nutzungsdauer bei einem

4-Personen-Haushalt ca.
1.600 Stunden /Jahr

AUTO

Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h und einer Fahrleistung von 12 000 km ergibt sich folgende Rechnung

12 000 km / Jahr : 50 km/h =
240 gefahrene Stunden im Jahr

DURCHSCHNITTLICHE
LEBENSDAUER

BADEZIMMER

35 JAHRE

AUTO

12 JAHRE

KOSTEN PRO
GENUTZTE STUNDE

BADEZIMMER

Der durchschnittliche Preis eines Bades liegt bei 15.000 € bei einer Lebensdauer von 35 Jahren zahlen Sie 423€ pro Jahr


428 €: 1.600 Stunden =
0,27 € pro genutzte Stunde

 
 
AUTO
 

Der Kaufpreis eines Autos liegt bei ca. 24,000€. Bei einer Lebensdauer von 12 Jahren zahlen sie 2.000 € pro Jahr.

2.000 €: 240 Stunden =
8,33 € pro gefahrene Stunde